twitter facebook whatsapp mail4 instagram share2
+43 (1) 796 36 00 täglich 09:00 - 18:00 Uhr

Willkommen zu einer unvergesslichen Reise in die zauberhafte Ostschweiz, wo atemberaubende Landschaften, kulturelle Schätze und herzliche Gastfreundschaft auf Sie warten. Tauchen Sie mit uns ein in die faszinierende Vielfalt dieser Region, die mit malerischen Berggipfeln, idyllischen Seen und historischen Städten lockt. Vom Kanton Graubünden bis zu den malerischen Dörfern im Appenzellerland – entdecken Sie mit uns die Schönheit und Vielseitigkeit der Ostschweiz.

Inkludierte Leistungen:

Angebot buchbar nach Verfügbarkeit bis 30.06.2024 für max. 4 Personen gegen Angabe des Kennworts „KURIER VORTEIL“ oder „KURIER VORTEILSCLUB" bzw. der KURIER-Kundennummer Infos zum KURIER VorteilsCLUB.

Nicht inkludierte Leistungen:

Reisetermin:

15. - 19. September 2024

Arrangementpreis im Doppelzimmer € 1.190,-
Arrangementpreis im Einzelzimmer € 1.359,-
Alle Preise pro Person und in Euro

Ihre Traumreiseroute:

1.Tag: Anreise in die Ostschweiz

Nach einer gemütlichen Zugfahrt erreichen Sie mittags Bregenz die Hauptstadt Vorarlbergs. Nach Ankunft geht es mit dem Reisebus weiter in den Kanton Graubünden im Osten der Schweiz. In einem unserer Partnerhotels werden Sie herzlich begrüßt.
Check in, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Auf den Spuren des Glacier Express

Gut gestärkt fahren Sie nach dem Frühstück nach Reichenau-Tamins. Hier steigen Sie in den Regionalzug ein, welcher Sie auf der Strecke des Glacier Express durch den Swiss Grand Canyon bringt – die Rheinschlucht. Das Naturspektakel erkunden Sie mit dem Zug, welcher Sie durch die beeindruckende Schlucht und weiter bis nach Disentis bringt. Ab Disentis geht es nun mit dem Reisebus weiter hoch hinauf ins Gotthardmassiv. Erleben Sie die weltbekannte Schöllenenschlucht mit der Teufelsbrücke. Sehenswert sind in Andermatt die Barockkirche St. Peter und Paul und das Rathaus. Je nach Lust und Laune erklimmen Sie nun mit Ihrem Reisebus den Gotthardpass auf 2107 Meter Höhe. Dieser legendäre Pass war bereits seit dem Mittelalter die wichtigste Nord-Süd-Verbindung der Alpen. Genießen Sie die fantastische Bergwelt bei einem Apéro auf der Passhöhe, bevor Sie die Rückreise in Ihr Hotel antreten.

3. Tag: Genussmomente Appenzellerland

Genussmomente rund um den höchsten Berg der Ostschweiz. Berge, Käse und Schokolade - das ist das Motto des heutigen Tages.
Wir versprechen einen einzigartigen und erlebnisreichen Ausflug. Nach dem Frühstück brechen Sie auf ins schöne Appenzellerland.
Entdecken Sie die einmaligen Patrizierhäuser inmitten der hügeligen Bilderbuchlandschaft. Denkt man an das Appenzell dann denkt man sofort an den berühmten Käse. Und genau dorthin führt Sie unser erster Genussmoment des Tages. Seit mehr als vierzig Jahren blickt man in der Appenzeller Schaukäserei den Käsern über die Schultern. Bei einer Führung wird Ihnen das Handwerk des Käsemachens nahegebracht. Doch bislang ist noch niemand hinter das Geheimnis des Appenzeller Käses gekommen. Wird es vielleicht Ihnen gelingen?
Anschließend führt Sie Ihr Weg hoch hinauf zum Säntis. Von der Schwägalp können Sie mit der Gondel eine Auffahrt auf den Säntis genießen. Der Säntis ist mit 2501 m ü. M. der höchste Berg im Alpstein. Durch die exponierte, nördlich vorgelagerte Lage des Alpsteins ist der Berg eine von weitem sichtbare Landmarke. Vom Säntisgipfel aus kann man in sechs Länder sehen: Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Italien und Frankreich. Nach
so viel frischer Bergluft erleben Sie einen weiteren Genussmoment im Chocolarium.
Auf einem Erlebnis-Rundgang lernen sie viel Wissenswertes über die Zutaten und die Herstellung von Schokolade. Der einzigartige Einblick in die Produktion der leckeren Produkte begeistert jeden Schoggi-Fan. Naschen ist ausdrücklich erwünscht und wer möchte kann selber eine frisch gegossene Tafel Schokolade verzieren. Nach so vielen Genussmomenten treten Sie die Rückfahrt in Ihr Hotel an.

4. Tag: Auf den Spuren des Bernina Express

Morgens fahren Sie mit Ihrem Reisebus durch das romantische Albulatal und über den Julierpass nach Pontresina. Hier startet Ihr Abenteuer mit hinreißenden Naturschauspielen im Regionalzug zu einer Alpentransversale der Superlative. Bei der atemberaubenden Fahrt über den Berninapass klettert die Regionalbahn bis auf 2.253m - ein einmaliges Panorama auf die Hochgebirgswelt des Morteratschgletschers und die Eishäupter der Bernina-Gruppe. Nach der Passhöhe windet die Bahn sich in Kehrtunneln und Kreisviadukten hinab ins Puschlav, dass bereits italienisches Flair versprüht. Ab Poschiavo fahren Sie im Reisebus zurück ins Oberengadin. Im berühmten und mondänen Urlaubsort St. Moritz haben Sie ausreichend Zeit für einen Bummel, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren.

5. Tag: Bregenz & Heimreise

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem gemütlichen Frühstück, wo Sie sich für den letzten ereignisreichen Tag auf dieser Reise stärken können. Nach dem Check-out aus Ihrem Hotel verstauen Sie Ihr Gepäck sicher im Reisebus und begeben sich auf eine malerische Fahrt nach Bregenz. Dort angekommen erwartet Sie ein faszinierender Stadtrundgang durch die historischen Gassen und entlang des idyllischen Bodensees.
Nach einer erlebnisreichen Zeit in Bregenz geht es am Nachmittag mit dem Zug zurück nach Wien Hauptbahnhof (bzw. zu Ihrer ÖBB Einstiegstelle), wo Sie die Eindrücke des Tages Revue passieren lassen können. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie die Zugfahrt und lassen Sie sich von der bezaubernden Landschaft entlang der Strecke verzaubern. Freuen Sie sich auf einen Tag voller Entdeckungen und unvergesslicher Momente auf Ihrer Reise durch Österreich. ENDE DER REISE

Voraussichtliche Zug Zeiten:
Hinfahrt: Wien - Bregenz 06:30 - 13:17 Uhr
Rückfahrt: Bregenz - Wien 14:40 - 22:05 Uhr

4* Hotel Laaxerhof oder ähnlich

Lage: Das Hotel Laaxerhof liegt direkt an der Talstation der Bergbahnen in Laax-Murschetg.
Zimmer: Fühlen Sie sich in den modernen und geschmackvoll eingerichteten Zimmern wie Zuhause. Das helle Holz und farbige Akzente sorgen für Wärme und Gemütlichkeit. Bad mit Badewanne/WC, Flatscreen-TV/Radio, Telefon, gratis W-LAN, Safe, Minibar;
Ausstattung: Restaurant, Lounge & Bar, Sonnenterrasse, Weinkeller, Fonduestall, Smoker´s Lounge, Garten.
Wellness: Hallenbad, Whirlpool, Massage, Wellness mit Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, Eisbrunnen uvm.
Verpflegung: Halbpension - Frühstück und 3-Gang Abendessen

Programmänderungen und Verfügbarkeiten mit Vorbehalt.

Bitte beachten: Die Bahnfahrten, insbesondere in den Premiumzügen Glacier und Bernina Express, sowie GoldenPass und Mont-Blanc Express, sind
vorbehaltlich der endgültigen Rückbestätigung seitens der Bahngesellschaften! Ebenso sind Bahnpreiserhöhungen vorbehalten. Die Bahngesellschaften gewähren keine Freiplätze. Für den Fall, dass die gebuchten Züge seitens der Bahngesellschaften nicht zurückbestätigt werden sollten, behalten wir
uns vor, die Zugverbindungen zu ändern (umgekehrte Streckenführung, andere Zugzeiten am Programmtag, Umbuchung in eine andere Klasse,
Verlegung der Zugfahrt auf einen anderen Tag innerhalb der Reise unter Berücksichtigung des Reiseverlaufs). Allfällige Umbuchungen
werden dem Kunden vor Reisebeginn bekannt gegeben. Damit verbundene Mehrkosten gehen zu Lasten des Kunden. In Ausnahmefällen kann es dennoch vorkommen, dass wir lediglich Regionalzüge auf den jeweiligen Strecken erhalten.

Veranstalter: RPB Touristik
GN Touristik GmbH
X

Sie waren längere Zeit inaktiv. Können wir Ihnen helfen?

wir möchten Sie kennenlernen

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Unser Serviceteam unterstützt Sie gerne bei Ihren individuellen Wünschen.


Schreiben Sie uns: hier geht’s zum Chat
Rufen Sie uns an: +43 (01) 796 36 00
(täglich von 9-18 Uhr)

X

Wir würden dich gerne besser kennenlernen!

wir möchten Sie kennenlernen

Was hältst du davon:
Du gibst uns deine E-Mail Adresse und wir schicken dir gelegentlich die schönsten Traumreisen?

Für den GnTouristik.at Newsletter registrieren