twitter facebook whatsapp mail4 instagram share2
Hotline +43 (01) 796 36 00
täglich 09:00 - 18:00 Uhr

Inkludierte Leistungen:

 

     Voraussichtliche Zugszeiten:
     Hinfahrt: Wien / Hauptbahnhof - Bregenz   06:30 - 13:17 Uhr
     Rückfahrt: Bregenz - Wien / Hauptbahnhof NEU 14:40 - 22:05 Uhr

Nicht inkludierte Leistungen:

Reisetermin:

26. - 29. Juli 2019

Doppelzimmer laut Programm € 659,-
Einzelzimmer laut Programm € 758,-
Alle Preise pro Person und in Euro

Ihre Traumreiseroute:

REISEPROGRAMM

1. TAG: LINDAU - RAVENSBURG
Nach einer gemütlichen Zugfahrt erreichen Sie mittags die Insel Lindau, welche Sie bei einer botanischen Führung erkunden. Die Gartenstadt hält einige Überraschungen bereit. Entdecken Sie versteckte Heilkräuter und andere pflanzliche Kostbarkeiten in den Gassen der historischen Altstadt. Anschließend geht es weiter nach Ravensburg, wo Sie Ihre Reiseleitung durch die „Stadt der Türme und Tore“ führt.
Abendessen in der Humpisgaststätte, Nächtigung im Hotel.

2. TAG: BLUMENINSEL MAINAU - RHEINFÄLLE & KONSTANZ
Heute erwartet Sie die bekannte Insel Mainau, mitten im Bodensee. Am Vormittag setzen Sie mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz über und Spazieren eigenständig über die Insel, lassen Sie sich von den Gerüchen und Farben der Blumenpracht berauschen.
Nach freier Zeit in der schönen Stadt Konstanz, welche Sie bei einem Stadtrundgang kennen lernen werden, geht die Reise entlang des Bodensees, tiefer in die Schweiz zu den imposanten Wasserfällen des Rheinfalls bei Schaffhausen einem der größten Wasserfälle Europas. Staunen Sie über die Wassermassen die sich dem Tal entgegenstürzen und genießen Sie das Schauspiel.
Abendessen in einer Besenwirtschaft, Nächtigung im Hotel.

3. TAG: ZEPPELIN & FRIEDRICHSHAFEN MIT BREGENZER FESTSPIELE
Der heutige Tag Ihrer Reise beginnt mit der Entdeckung des Zeppelins, als Ort der Innovationen. Werftbesichtigung im Zeppelin Hangar. Bei einer Führung durch den Hangar lernen Sie den Zeppelin kennen und können dessen einzigartige Leichtigkeit spüren.
Mit einer Länge von 110 Metern, einer Breite von 69 Metern und einer Höhe von 34 Metern zählt der Hangar des Zeppelins NT zu den größten freitragenden Hallen Süddeutschlands. Allein durch die Größe ist der Hangar eine sehenswerte Attraktion und wird gerne von Urlaubern und Touristen als Ausflugsziel besucht.
Tauchen Sie mit unseren professionellen Werftführern in die faszinierende Welt der Zeppeline neuer Generation ein und lassen sich die Entwicklung und den Bau des einzigartigen Fluggeräts erklären.
Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ausflugsziele aus 300 Meter Höhe zu erleben - Das Angebot reicht von 30 Minuten bis zu 2 Stunden.
Den Flugbetrieb selbst können Sie hautnah miterleben im Restaurant direkt am Hangar mit Start- und Landeplatz des Zeppelins NT.
Ein echter Gastronomie-Tipp am Bodensee.
Am Abend Transfer zur RIGOLETTO Aufführung von den Bregenzer Festspielen.

4. TAG: BREGENZ - ABREISE
Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie wieder zurück Richtung Österreich, in die Vorarlberger Hauptstadt Bregenz. Zuerst erleben Sie eine Fahrt mit der Bregenzer Bergbahn (Eintritt nicht inkludiert), welche Sie entspannt bis auf den Gipfel des Pfänders bringt. Vom historischen Aussichtspunkt bietet sich Ihnen ein imposanter Ausblick über den gesamten Bodensee und die Gipfel der umliegenden Bergen. Genießen Sie den Blick über das Panorama des Dreiländerecks, bevor Sie bei einem Stadtbummel Bregenz erkunden.
Im Anschluss beginnt Ihre Heimreise mit dem Zug wieder zu Ihrer Einstiegsstelle.

Hotel Rebgarten

Das Hotel Garni Rebgarten ist zentral in Ravensburg gelegen. Es bietet ein Fitnesscenter, eine Sauna und kostenloses WLAN.
Alle Hotelzimmer verfügen über Kabel-TV, einen Sitzbereich und ein eigenes Bad mit kostenlosen Pflegeprodukten.
Im Hotel Garni Rebgarten wird jeden Morgen ein frisches Frühstücksbuffet angeboten. Eine Auswahl von Restaurants, Bars und Cafés erreichen Sie in 10 Gehminuten von der Unterkunft

Kartenkategorien Bregenzer Festspiele:

Achtung! Nur bei der Kartenkategorie 2 haben Sie bei Schlechtwetter einen fixen reservierten Platz im Festspielhaus!
Karten der Kat. 2 für das Spiel auf dem See sind bei Absage auf der Seebühne oder einer Spielzeit unter 90 Minuten für die halbszenische Aufführung im Festspielhaus gültig und werden nicht rückerstattet.

Veranstalter: RPB Touristik GmbH
GN Touristik GmbH
x

Darum sollten Sie bei uns buchen!

  • Wir sind ein österreichisches Reiseunternehmen, mit TOP erfahrenen Touristik Profis - Firmensitz Wien
  • Aus einer Unmenge von Reiseangeboten suchen wir persönlich, auf Grund unserer Jahrzehnte langen Erfahrung, die TOP Angebote für Ihren besten Urlaub – so sparen Sie nicht nur Zeit sondern auch Geld.
  • Unser Callcenter ist 7 Tage die Woche für Sie erreichbar - 365 Tage im Jahr
  • Sie können uns gerne von Montag - Freitag in unserem Büro auch persönlich besuchen, wir betreiben kein Gassenlokal in prominenter Lage, denn wir investieren diese Kosten lieber für Ihren besten Reisepreis.
  • Die Kundengelder sind gemäß der gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien abgesichert, GISA ZAHL 25733808. Versicherer HDI Global SE Polizze: PRV-1810124
    Wir bezahlen in Österreich Steuern, dort wo wir auch unser Geschäft betreiben.
  • Sie erhalten eine TOP Beratung - die meisten von uns angebotenen Reisen wurden persönlich von uns ausgewählt.
    Wir kaufen direkt bei den Leistungsträgern ein, sei es Reedereien, Hotels, oder Fluglinien, ohne weiteren Zwischenhändler und geben diesen Preisvorteil direkt an Sie weiter!

Bei GnTouristik.at erhalten Sie immer den besten Deal vergleichen Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Buchung!

X

Sie waren längere Zeit inaktiv. Können wir Ihnen helfen?

wir möchten Sie kennenlernen

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Unser Serviceteam unterstützt Sie gerne bei Ihren individuellen Wünschen.


Schreiben Sie uns: hier geht’s zum Chat
Rufen Sie uns an: +43 (01) 796 36 00
(täglich von 9-18 Uhr)

X

Wir würden dich gerne besser kennenlernen!

wir möchten Sie kennenlernen

Was hältst du davon:
Du gibst uns deine E-Mail Adresse und wir schicken dir gelegentlich die schönsten Traumreisen?

Für den GnTouristik.at Newsletter registrieren